Infoportal für Familien mit AD(H)S oder ähnlichen Verhaltensbesonderheiten
       Infoportal für Familien mit AD(H)S oder ähnlichen Verhaltensbesonderheiten   

AD(H)S-Beratung & Erfahrungsaustausch

Sie suchen Erfahrungsaustausch oder einfach nur Verständnis?

 

Dieses ehrenamtliche E-Mail-Beratungsangebot dient dazu, die Selbsthilfekompetenz von Familien mit ADHS-Kindern zu fördern, ersetzt aber keine Eltern-/Erziehungsberatung eines Fachtherapeuten.

 

Warum mache ich das?

Weil ich selber erfahren habe, wie wertvoll Verständnis und Akzeptanz bei einem Kind mit ADHS-Symptomen sein kann. Und manchmal tun auch mal neue Impulse und Blickwinkel gut.

 

Gut zu wissen: Ihre Fragen, Sorgen sowie Daten werden

  • vertraulich behandelt,
  • nicht weiter verwendet,
  • nicht an Dritte gegeben
  • und nicht veröffentlicht.

Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

Herzliche Grüße

Imke Schleking

 

Prüfsiegel Elternberaterin bei ADS/ADHSElternberaterin bei ADS/ADHS
www.iflw.de - Prüfnummer EB-346-PR-18454

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Willkommen beim E-Mail Austausch über "familie-mit-adhs.de"

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Die kostenfreie Email-Beratung/Erfahrungsaustausch zur Stärkung Ihrer Selbsthilfekompetenz erfolgt

  • auf Grundlage einer Fortbildung zur "Elternberatung bei ADS/ADHS" des Instituts für integrative Lerntherapie und Weiterbildung (IFLW),
  • der Erfahrungen aus unserer AD(H)S-Selbsthilfegruppe für Eltern,
  • Austausch mit Sozialpädagogen und Therapeuten.

Alle Kontakte werden absolut vertraulich behandelt und sind nicht wie in einem offenen Forum für andere einsehbar.

Hinweis zu Cookies:

Diese Seite verwendet keine Cookies, für die eine aktive Zustimmung nötig ist.

Bei Nutzung der Links auf Fremdseiten gelten die Cookie-Richtlinien der jeweiligen Seite.

- Neue Beiträge -

Corona, Schule und AD(H)S - Eine Chance?!

Mai 2020 - Alltagsthemen

 

 

 

Unsere zwei Selbsthilfegruppen in Hennef treffen sich auch in Zeiten von Corona. Online über Web-Konferenz sind wir auch jetzt füreinander da.

März 2020 - Über uns

Gründung einer zweiten SH-Gruppe über den Kinderschutzbund Hennef

Die Nachfrage nach Selbsthilfe ist so hoch, dass im März eine zweite Gruppe gegründet wurde. Bei Interesse hier klicken.

Hochsensibel? Andere Gedanken und Gefühle?

Gerade im Jugendalter kann es in Gruppensituationen schon mal schwer sein.

Podcast vom Rapper SEOM für hochsensible junge Menschen

Februar 2020 - Jugendliche und ADHS

Kur, Reha oder stationäre Behandlung.

Unterstützung - November 2019

Umgang mit Wut, Trotz und Opposition.

 

Neu: Ein Notfallplan für den Kühlschrank

Alltagsthemen - September 2019